Folge uns

Android

Razr: Neues Falt-Smartphone von Motorola kommt näher

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nun soll es fast wöchentlich näher kommen, das neue Razr-Modell von Motorola. Erwartet wird ein faltbares Smartphone, das über zwei Displays verfügt. Aber anders als beim Samsung Galaxy Fold wird das innere Display vertikal gefaltet, sodass der Vorteil des klassischen Klapphandys in die heutige Generation übertragen wird.

Datenblatt verrät höhere Mittelklasse

Gefaltet ist das Smartphone kompakt und klein, Grundfunktionen sind auch über das Display an der Außenseite erreichbar. Darüber gab es bereits vor wenigen Tagen ein paar Informationen. Jetzt taucht angeblich erstmals das neue Logo der Razr-Wiedergeburt auf, auch technische Daten wollen die XDA Devs schon wissen.

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 710
  • RAM: 4/6 GB
  • Speicher: 64/128 GB
  • Akku: 2730 mAh, 27 W Schnellladen
  • Hauptdisplay: 6,2″, 876×2142 Pixel
  • Außendisplay: Größe unbekannt, 600×800 Pixel
  • Farben: Schwarz, Weiß, Gold

Sollten diese Informationen stimmen, plant Motorola ein kaufbares Gerät. Soll heißen, dass aufgrund der internen Specs kein Preis von 2000 Euro zu erwarten ist. Für uns wäre das natürlich cool.

Besonderheiten: Das wird Motorolas faltbares Smartphone bieten

Beliebte Beiträge