Folge uns

Android

Red Magic: Gaming-Smartphone mit LED-Streifen und GameBoost-Taste

Veröffentlicht

am

Nubia Red Magic

Warum auch immer sind aktuell mal wieder Gaming-Smartphones schwer im Trend, neben ASUS und Xiaomi zeigt nun auch die ZTE-Tochter Nubia mit dem Red Magic ein solches Gerät. Gaming-Hardware muss heutzutage einfach auffallen, deshalb hat das Red Magic nicht nur allgemein einen auffälligen Look erhalten, sondern will mit dem RGB-LED-Streifen an der Rückseite keinesfalls in der Masse untergehen. Aber nicht nur das ist an der Rückseite interessant, eine Luftkühlung soll stets beste Performance gewährleisten.

Nubia Red Magic

Unter der Haube ist aber gar nicht die bestmögliche Hardware verbaut, der Snapdragon 835 stammt nämlich aus dem vergangenen Jahr. Sollte aber trotzdem ausreichen, gepaart mit 8 Gigabyte RAM und 128 Gigabyte UFS 2.1 Datenspeicher sind wir gut ausgestattet. Eine GameBoost-Taste ermöglicht einen besonderen Performance-Modus zu aktivieren, der verbaute 3800 mAh Akku soll dann bis zu sieben Stunden halten.

Das verbaute wenig spektakuläre Full HD Display hat ein Seitenverhältnis von 18:9 bei 6 Zoll und ist maximal 500 cd/m2 hell. Bei der Kamera setzt Nubia auf 24 Megapixel mit f/1.7 Blende, für den Sound gibt es Buzzwords wie DTS aber keine Frontlautsprecher. Android 8.1 Oreo ist das vorinstallierte Betriebssystem, es kommt mit diversen Zusatz-Features für Multimedia.

Für die Early Adopter gibt es das Red Magic bereits ab 399 Dollar bei Indiegogo ab dem 26. April 2018.

Nubia Red Magic

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt