Folge uns

Android

Samsung Galaxy Note8: Android 8.0 Oreo wird jetzt in Frankreich verteilt

Jonathan Kemper

Veröffentlicht

am

Sansung Galaxy Note8 Header

Das Samsung Galaxy Note8 wird endlich mit Android 8.0 Oreo versorgt. Im Januar gab es einen Soak-Test, Denny hat sich in der Zwischenzeit mal aufgeregt und jetzt sind schließlich erste Sonnenstrahlen in diesem trüben Thema zu erspähen. Französische Besitzer eines Samsung Galaxy Note8 bekommen ab sofort eine finale Version von Android 8.0 Oreo samt der Oberfläche Samsung Experience 9.0 ausgeliefert. Mit an Bord des knapp 1,5 GB schweren Download-Paketes ist auch der jüngste Security Bulletin von März 2018.

Obwohl die Screenshots eine polnische Sprachausgabe zeigen, handelt es sich laut Kollege Lars von AllAboutSamsung um die französische Variante. Den Ländercode „XEF“ könnte man irgendwo in dem Salat aus Buchstaben und Zahlen sichten, der für Frankreich stünde. Immerhin ist das Update jetzt in Europa angekommen. Lange kann es auch in Deutschland also nicht mehr dauern.

Das ändert sich mit dem Update

Kommentare

Beliebt