Folge uns

Android

Samsung Galaxy Note8: Erste Nutzer erhalten Android 8 Oreo – wohl als Soak-Test

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sansung Galaxy Note8 Header

Samsung gibt wohl beim Android 8-Update jetzt so langsam Gas, die ersten Besitzer des Note8 berichten vom Erhalt des System-Updates. Noch sind die Meldungen aber mit Vorsicht zu genießen, nur ein einziger Nutzer berichtet mit Bildern vom Erhalt des Updates. Vielleicht ist das aber auch nur ein interner Rollout, denn der besagte Nutzer behauptet bei Samsung zu arbeiten. Es ist aktuell schwierig zu verifizieren, warum auf seinem Gerät bereits Android 8 Oreo angekommen ist. Es scheint es Testlauf zu sein.

It’s already registered by Samsung. I work for Samsung

Also. Let me say once again. It’s a phone we use at work. Not my person phone’s IMEI. It’s a phone that customers can touch and use at will, I didn’t feel the need to block the IMEI

It’s a phone we use at work. It turns out to be part of the soak test. Cause none of the other Exynos devices have gotten the update.

Nachdem ich den kompletten Reddit-Thread nun durch habe, scheint es sich um einen sogenannten Soak-Test zu handeln. Ist hinlänglich durch Motorola bekannt. Die neue Firmware wird nur auf wenige Geräte verteilt und unterläuft dort quasi im Alltag einen letzten Test. Lange kann das finale Update also nicht mehr auf sich warten lassen.

Kommentare

Beliebt