Samsung soll für sein erstes faltbares Smartphone einen Namen gefunden haben und bringt ganz besondere LED-Cover für die neuen S10-Smartphones mit. Wie Evan „Evleaks“ Blass bereits vorher in Erfahrung bringen konnte, tauft Samsung sein faltbares Smartphone auf Galaxy Fold. Man hatte damit schon gerechnet, der wohl bekannteste Leaker bestätigt dieses Detail.

Zuletzt deutete Samsung das faltbare Smartphone in einem Werbespot an, der aktuell auch im deutschen TV zu sehen ist.

Emotionale Schutzhüllen

Es gab bereits erste Bilder der Schutzhüllen, die Samsung für seine Galaxy S10-Modelle anbieten will. Nun gibt es noch mehr Details dazu. Das „gepunktete“ LED-Cover scheint viele kleine LEDs zu besitzen. Samsung nennt das „Emotional LED Lightning Effect“. Offensichtlich wird dieses Cover also unterschiedlich leuchten können, was vielleicht über die Software des Smartphones gesteuert wird. Strom gibt es vielleicht drahtlos, über das Qi-Modul des Smartphones.

via Roland Q, WinFuture

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.