Während der September schon fast ein ruhiger Monat scheint, ist es nur die bekannte Ruhe vor dem Sturm. Es heißt nämlich, dass ausgerechnet Samsung und Google fast zeitgleich neue Smartphones präsentieren werden. Auch der Marktstart der beiden Geräte ist nur einen Tag auseinander. Will zumindest ein bekannter Leaker wissen, der bei Google-Informationen zuletzt öfter richtig lag.

Fan-Smartphone und Pixel 6 sind sich womöglich durchaus ähnlich

Google soll sein Pixel 6 am 28. Oktober im Handel anbieten und ein paar Tage vorher präsentieren. Samsung ist nicht viel später, die Südkoreaner planen angeblich die Verfügbarkeit des Samsung Galaxy S21 FE für den 29. Oktober.

Mit seinem Fan-Smartphone in der dritten Generation will Samsung wieder Xiaomi und Co. angreifen, weil es etwas günstiger als die regulären S-Modelle (Frühjahr) ausfällt.

Für Samsung und Google handelt es sich jeweils um durchaus wichtige Smartphone-Modelle. Google krempelt in diesem Jahr eigentlich alles um, was man an der Hardware verändern kann. Samsung braucht hingegen mehr gute Smartphones in den etwas höheren Preisklassen, die sich besser verkaufen als zuletzt.

Im neuen Pixel 6 steckt ziemlich viel von Samsung drin. Es könnte auch gut sein, dass das 6,4″ OLED Display des regulären Pixel 6 das des Galaxy S21 FE ist.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.