Samsung Galaxy S23 FE: Frühstart und günstiger Preis als Erfolgsrezept?

Samsung Galaxy S23 Lavendel Hero

Samsung Galaxy S23

Die Fan Edition von Samsung Galaxy soll zurückkommen und 2023 besonders früh im Jahr erhältlich sein.

Samsung reagiert auf die sinkenden Verkaufszahlen der Galaxy S23-Serie. Das Unternehmen plant, das Galaxy S23 FE früher auf den Markt zu bringen, möglicherweise sogar vor den neuen Foldable-Modellen. Das sind jedenfalls die Informationen aus der Gerüchteküche. Schon die erwähnten Foldables Galaxy Z Fold 5 und Flip 5 sollen eher als ihre Vorgänger starten.

Rückkehr nach einjähriger Pause

Nach einem Jahr Pause kehrt das Galaxy S23 FE zurück und soll vieles von dem bieten, was die Topmodelle auszeichnet. Der Fokus liegt auf der Bereitstellung von High-End-Technologie zu einem erschwinglicheren Preis. Wenngleich „budget friendly“ keinen Preis von 500 Euro bedeutet, wir werden klar darüber liegen.

Um einen günstigeren Preis zu ermöglichen, plant Samsung einige technische Änderungen am Galaxy S23 FE. Diese Änderungen sind zwar nur geringfügig, könnten aber einen großen Einfluss auf die Kostenstruktur und damit auf den Endpreis für die Verbraucher haben.

Samsungs Reaktion auf den Markt?

Mit der vorgezogenen Markteinführung des Galaxy S23 FE reagiert Samsung auf die aktuelle Marktsituation und insbesondere auf die inzwischen sinkenden Verkaufszahlen seiner Galaxy S23-Serie. Das Unternehmen verfolgt die Strategie, High-End-Technologie zu erschwinglicheren Preisen anzubieten, um mehr Verbraucher anzusprechen und die Verkaufszahlen zu steigern.

Man hört derzeit, dass das Galaxy S23 FE im Juli oder August 2023 erscheint. Der Vorgänger erschien damals mitten im Winter und fast ein Jahr nach der ursprünglichen Galaxy S22-Serie. Das war kein gutes Timing damals. Ein Galaxy S22 FE gab es nicht.

Samsung Galaxy S23 FE: Datenblatt

  • 6,4″ 60-120 Hz OLED Display
  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher, 128/256 GB Speicher
  • Samsung Exynos 2200-Chipsatz
  • 4.500 mAh Akku, 25 Watt Schnellladen, Wireless Charging
  • 50 MP Hauptkamera mit OIS, 12 MP Ultraweitwinkel, 8 MP Telefoto (3x Zoom)
  • WLAN 6E, Bluetooth 5.3 etc.
  • Android 13 ab Werk mit Update-Garantie (4 neue Android-Versionen)
  • IP68-Schutz gegen Wasser und Staub
  • Maße: 158 x 76,5 x 8,2 mm, 209 g

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Samsung Galaxy S23 FE: Frühstart und günstiger Preis als Erfolgsrezept?“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!