Samsung Galaxy S3 gegen sich selbst – Quad-Core vs. Dual-Core (Video)

sgs3 vergleich

Auch das neue Samsung Galaxy S3 wird es wieder in zig verschiedenen Varianten geben, wobei bei uns lediglich eine erhältlich ist und wenn überhaupt, dann gibt es nur verschiedene Speichergrößen. Neben unserem Quad-Core-Modell (Exynos 4412) gibt es aber auch noch ein Dual-Core-Modell (MSM8960) für die USA, da dort das Gerät mit dem Snapdragon S4-Prozessor inklusive 2GB RAM Arbeitsspeicher kommt, da es über LTE verfügt. Es gibt sogar eine noch stärkerer Version, welche in Korea auf den Markt kommt, die bislang allerdings lediglich bestätigt wurde.

Sollte die LTE-Variante aus den USA zum Ende des Jahres auch hier erscheinen, steht man natürlich vor der Entscheidung, ob man das leicht abgespeckte aber dafür mit LTE ausgestattete Gerät oder das Quad-Core-Modell mit UMTS nimmt. Umso praktischer ist es, wenn man die Geräte in ihrer Performance unterscheiden kann, was dank des folgenden Videos möglich ist. Wie man aber sehen kann, sind beide Geräte so ziemlich genau auf einem Level, die Unterschiede sind extrem minimal, selbst in Benchmarks und Spielen gibt es kaum Unterschiede.

Das Video ist ich nur ein Beweis für die guten Software-Anpassungen, sondern auch für die nach wie vor eher überflüssige Verfügbarkeit von Quad-Core-Smartphones. Vor allem der Snapdragon S4-Dual-Core von Qualcomm beweist das immer wieder und zeigt auch, warum der Chip-Hersteller bis jetzt noch keinen Quad-Core-SoC verfügbar hat. [via] [asa]B007VCRRNS[/asa] [youtube -XmfQZoYqbY]

Alle Artikel zum MWC 2018