Folge uns

Android

Samsung Galaxy S7 / S7 edge: Android 7 kommt in Deutschland an

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy S7 edge Header

Samsung kündigt nun auch ganz offiziell für den deutschen Markt an, das Update auf Android 7 Nougat für die aktuelle Galaxy S7-Serie zu verteilen. Samsung hat wie einige andere Hersteller auch sogar öffentlich getestet, Nutzer durften die neue Android-Version auf ihrem Gerät bereits vorab ausprobieren und taten das natürlich. Dabei geht es hauptsächlich um die Suche nach Fehlern, damit diese vor der Veröffentlichung beseitigt werden können.

Diese Testphase ist abgeschlossen, die Verteilung der finalen Firmware mit Android 7 Nougat läuft bereits seit einiger Zeit. Nun aber auch für deutsche Kunden, teilt der Hersteller zum letzten Tag im Januar via Pressemitteilung mit. Aber wie immer heißt es auch diesmal Geduld zu haben, nicht jeder Nutzer erhält das Update sofort.

Neben den zahlreichen Verbesserungen von Android 7 Nougat bringt auch Samsung diverse Neuerungen ein, TouchWiz wurde da natürlich optisch und anderen Stellen etwas überarbeitet, zudem gibt es einen neuen Leistungsmodus.

Mit dem neu hinzugefügten Leistungsmodus können Nutzer ihr Smartphone ihren individuellen Anforderungen durch einen der vier verfügbaren Modi besser anzupassen. Der Optimierte Modus verlängert beispielsweise die Akkulaufzeit, erhöht die Geschwindigkeit und ist für den täglichen Gebrauch geeignet, während der Game-Modus nützliche Funktionen wie Game Launcher und Game Tools bereitstellt. Der Unterhaltungsmodus verbessert die Ton- und Bildqualität und der Hochleistungsmodus sorgt für t die bestmögliche Display-Darstellung.

[via Samsung, mobiFlip]

Kommentare

Beliebt