Folge uns

Android

Samsung Galaxy S8: Skizzen sollen Maße aufzeigen und Details bestätigen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Skizzen aus Korea sollen uns erneut das Samsung Galaxy S8 zeigen und vor allem auch aufschlussreich über die Abmessungen sein. Die mögen vielleicht gar nicht so interessant für viele Leser, sind sie bei diesen Geräten dann aber eben doch, weil die neue S8-Serie mit größeren Displays ausgestattet sein wird, ohne dass dadurch die Geräte zu ihren Vorgängern ausufernd größer werden. Möglich wird das durch die curved-Displays, die in den Rahmen übergehen.

Es sollte aber erwähnt sein, dass die jetzt bekannten Maße von bereits länger bekannten Daten abweichen. Welche Infos nun korrekt sind, werden wir also erst zur Präsentation der Geräte erfahren. Die neuen bekannten Infos klingen aber allemal gut, das normale Galaxy S8 mit 5,6x“ Display nur 68,05 mm breit und daher schmaler als das Galaxy S7. Beim Galaxy S8 Plus mit 6,1″ Display ein ähnliches Bild. Mit 73,37 mm ist es nicht viel breiter als das Galaxy S7 edge.

Zudem bekommen wir bisherige Infos bestätigt, wie etwa die Positionierung des Fingerabdrucksensors neben der Kamera und die weiterhin vorhandene 3,5 mm Klinke. Zuletzt war ja sogar ein Foto des Galaxy S8 aufgetaucht, das aus guten Quellen stammt und deshalb schon wenig Zweifel übrig ließ.

[Quelle Cnet via Sammobile]

4 Kommentare

4 Comments

  1. Hitz

    2. Februar 2017 at 09:48

    So ganz will mir die Positionierung des Homebuttons nicht einleuchten.
    Neben der Kamera erscheint mir wenig sinnvoll.
    Nun ja abwarten.

    • Patrick Bäder

      2. Februar 2017 at 10:02

      Das ist „nur“ der Fingerabdrucksensor ;)

      Der Homebutton im typischen Samsung Stil verschwindet im Zuge eines viel besseren Screen to Body Ratio.

      Es wird wohl dann bei Samsung auch auf OnScreen Buttons gewechselt würde ich mal schätzen.

      Der Fingerabdrucksensor soll wohl aber auch „nur“ Reserve sein da Samsung beim S8 wahrscheinlich auf eine Entsperrung via Iris Scanner setzt.

      Aber vieles Vermutung, also mal abwarten was nun im Endeffekt kommt ;)

      • Hitz

        2. Februar 2017 at 10:06

        Ah da hab ich versehentlich alles zusammengeworfen…
        Ich meinte natürlich ausschließlich die Positionierung des Fingerabdrucksensors.
        ;-)
        Das mit dem Iris-Scan dürfte wahrscheinlich der Grund sein.
        Trotzdem ne komische Position.
        Im Endeffekt aber wie vieles Geschmacksache.
        Wie On-Screen-Buttons.

        Und eh im Moment nur Spekulation, klar.
        Macht trotzdem Spaß.

      • Patrick Bäder

        2. Februar 2017 at 10:17

        Das stimmt Hitz :)

        Wobei ich eh nicht so sehr der Samsung Freund bin.
        Bin eher auf das G6 von LG gespannt :)

        Aber wer weiß. Vielleicht haut mich Samsung auch vom Hocker und es wird Ende des Jahres ein S8 werden wenn es preislich etwas attraktiver geworden ist ;)

        Aber wenn das S8 nur mit Edge Display kommt ist es für mich weg vom Fenster…..

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt