Bereits vor etwas weniger als einem Monat verkündete Samsung den baldigen Start des nächsten großen Updates der aktuellen Galaxy-Smartphones. Es bringt dann neben der neuen Android-Version auch eine neue One UI-Variante mit. Bislang ist Android 12 aber auch nur als Beta verfügbar, wenngleich schon in der Phase der Platformstabilität. Nun rückt das „Mega-Update“ für die Besitzer einiger Galaxy-Phones näher.

Eine erste Ankündigung hatte es schon gegeben, jetzt wohl ein Datum

Es gibt einige neue Hinweise darauf, dass Android 12 mit One UI 4 demnächst als Betaversion an den Start geht. Alle rechnen fest mit einem Start im September, der ja schon bald ansteht. Im Forum von Samsung heißt es jetzt, dass die Betaphase für die Galaxy S21-Telefone ab Mitte September startet. Es gibt einige Punkte, die für diese eigentlich unbestätigte Info sprechen.

Samsung bereitet diverse Apps vor

Samsung entwickelt gerade eine neue Beta-Firmware, die bereits eine Build-Nummer hat. Außerdem tauchen erste Benchmarktestungen auf. Zu guter Letzt gibt es schon Good Lock-Module, die laut Changelog mit Android 12 kompatibel sind. Samsung ist also gut vorbereitet, um demnächst eine eigene Android 12 Beta an den Start bringen zu können.

Zuerst profitieren die Geräte der Galaxy S21-Serie und etwas später wohl die Note 20-Modelle aus dem vergangenen Sommer. Bis Jahresende könnte das finale Update für die ersten Geräte bereitstehen, Samsung war in den letzten Jahren etwas schneller geworden.

Samsung bestätigt Start für September

Zumindest im Heimatland startet One UI 4 mit Android 12 im kommenden September. Wie vermutet, zuerst für die Geräte Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra.

Material You: Ist Samsung auch dabei?

Es ist das größte optische Upgrade für Android seit vielen Jahren. Das neue Material You hat Einfluss auf Google-Apps und das komplette System. Da bleibt sehr spannend abzuwarten, was die Hersteller damit anfangen und wie sie Material You in die eigene Software einbringen. Hoffentlich komplett und ohne Kompromisse.

Material You: Android wird zukünftig vollkommen anders aussehen

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.