[aartikel]B004JM6180:left[/aartikel]Mitte des nächsten Monats gibt es nach der IFA mal wieder eine große Messe, was diesmal die CTIA in San Diego ist. Auch wenn da die Dichte an neuen Smartphone und Tablets nicht so groß ist, wird uns zumindest Samsung etwas neues zeigen und kündigt für den 11. Oktober ein weiteres Unpacked-Event an. Bisher ist es ziemlich schwierig herauszufinden was kommen könnte, denn auf der IFA gab es eine neue Geräteklasse mit dem Galaxy Note, dazu ein neues Tablet im 7 Zoll Format und zahlreiche Mittelklasse-Smartphones mit und ohne Tastatur.

Denkbar sind für mich mehrere Dinge, entweder eine gemeinsame Präsentation mit Google um uns das Nexus Prime zu zeigen, oder eventuell gar keine neuen Androiden sondern neue Windows Phones. Ich glaube an ersteres weniger und halte daher eher ein paar neue Geräte ohne Android für möglicher. (via)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.