Zum Abschluss des heutigen Tages gibt es noch ein Video von einer kleinen Besonderheit, die so noch nicht im Handel erhältlich ist. Wir sprechen vom ersten Tizen-Smartphone, welches Samsung jetzt auf dem Mobile World Congress ausgestellt hat. Nach wie vor handelt es sich hierbei allerdings nicht um ein Gerät, welches demnächst erhältlich sein wird. Ziemlich […]

Zum Abschluss des heutigen Tages gibt es noch ein Video von einer kleinen Besonderheit, die so noch nicht im Handel erhältlich ist. Wir sprechen vom ersten Tizen-Smartphone, welches Samsung jetzt auf dem Mobile World Congress ausgestellt hat.

Nach wie vor handelt es sich hierbei allerdings nicht um ein Gerät, welches demnächst erhältlich sein wird. Ziemlich nervig, denn Samsung scheint Tizen weiter nach hinten zu verschieben, mal abgesehen von den neuen Gear-Geräten. Interessant ist das Betriebssystem aber allemal, welches allerdings nicht weit weg von Android ist, wenn wir ehrlich sind.

Ich hab mal ein Video rausgesucht, in welchem ein paar Bestandteile in Englisch erklärt werden. Wie gesagt, es könnte auch ein Android-Smartphone mit einem anderen Launcher sein, was dann doch etwas enttäuscht. Immerhin funktioniert es offenbar ganz gut.

Stark ist die Dame, die das Gerät mit grandiosen Sätzen wie „Graphic rendering is very good“ demonstriert.

Wie ist euer wenn auch kurzer Eindruck von Tizen?

[youtube BbGa9XiFYM0]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.