Noch vor dem iPhone war quasi jedes Smartphone mit tauschbaren Akkus ausgestattet. Damals war das auch dringend notwendig, gerade Windows Mobile-Geräte hielten nicht sonderlich lange durch. Und auch in der iPhone-Ära gab es besonders von der Apple-Konkurrenz noch viele Geräte, bei denen man den Plastikdeckel entfernen konnte, um den Akku sekundenschnell tauschen zu können. Aber irgendwann fand ein Wechsel in der Industrie statt, seither ist der Wechselakku fast nirgends mehr zu finden.

Fairphone, Shiftphone und Made in Germany

Aber es gibt noch ein paar – sogar aktuelle – Geräte, die diese Fähigkeit beherrschen und teilweise extra als besonderes Feature anbieten. Darunter sind auch Smartphones aus Deutschland, die sogar das Siegel „Made in Germany“ tragen. Gigaset ist hier die Marke, die die Fahnen für Wechselakkus weiter hochhält. Wer noch mehr tauschbare Teile und Nachhaltigkeit will, kann auch zum Shiftphone aus Deutschland greifen.

Viel mehr gibt es tatsächlich nicht wirklich. Jedenfalls nicht für deutsche Kunden. Neben diesen Smartphones findet man international noch ein paar sehr billige Geräte, bei denen man ebenfalls die Akkus wechseln kann. Grundsätzlich sind die meisten Geräte heute allerdings fest verschraubt und verklebt, der Akku nur sehr schwer erreichbar. Das gilt bei einigen teuren Geräten sogar für Profis, die bei Reparaturen ordentlich zu tun haben.

Current Smartphones with User Removable Battery from Android

Hand aufs Herz, schaut ihr heute weiterhin nach wechselbaren Akkus oder ist dieses Thema auch von eurem Horizont verschwunden? Und würdet ihr euch dieses Feature wieder grundsätzlich zurückwünschen?

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert