Folge uns

Android

Sony beantwortet Fragen zu den neuen Xperia-Smartphones

Veröffentlicht

am

Sony Xperia XZ2

Sony bringt im April neue Smartphones der XZ2-Serie an den Start, im Vorfeld dazu beantwortet der Hersteller ein paar aufgekommene Fragen. Denn die Leute interessiert zum Beispiel, warum auch Sony die klassische 3,5er Klinke nicht mehr verbaut. Sony begründet es mit dem neuen Design, welches Ambient Flow genannt wird. Aber nicht nur das Design trägt seinen Teil für die Entscheidung bei:

Dies ist Teil der Umstellung auf unsere neue Designsprache Ambient Flow. Um das schöne nahtlose Design zu schaffen, mussten unsere Designer die Kopfhörerbuchse entfernen. Außerdem sind wir uns des großen Markttrends in Richtung drahtloser Kopfhörer über kabelgebundene Kopfhörer bewusst.

Was ist mit Dual-Kameras?

Spannend richtig? Wir arbeiten an einer Dual-Kamera-Technologie, die eine extrem hohe Empfindlichkeit für Bild- und Videoaufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglicht. Es gibt noch keine Timeline, aber wir werden euch auf dem Laufenden halten, wenn wir mehr hören.

Warum löst die Frontkamera nun wesentlich niedriger auf?

Pixel sind nicht alles. Die 5-MP-Kamera von XZ2 und XZ2 Compact verfügt über eine f/2.2 Blende, was bedeutet, dass sie heller ist als frühere 5-MP-Kameras, die auf Xperia-Geräten verwendet werden. Plus, es hat ein 90FOV (Sichtfeld) im Vergleich zu 80FOV unserer vorherigen 5MP Kamera. Diese Faktoren werden zusammen mit der erhöhten Verarbeitungsleistung und Bildqualität der Snapdragon 845 Mobile Platform kombiniert, um sicherzustellen, dass Frontkamera-Aufnahmen auch bei weniger Pixeln noch gut aussehen.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt