Ins neue Jahr starten auch die Besitzer aktueller Sony-Handys mit einer ganz guten Nachricht, denn das neuste Android 12 kommt jetzt per Update auf eure Geräte. Aber die Auslieferung der neuen Software ist erneut auf nur wenige Geräte begrenzt. Obwohl Sony ein schon eher kleines Portfolio hat, kann vorerst trotzdem nur zwei Modelle beliefern. Los geht es erst mal für Xperia 5 III und Xperia 1 III, wie einige Kollegen berichten. Es ist nicht bekannt, wann zum Beispiel die 10e Serie aktualisiert wird.

Neues Android 12 ist da – Material You und andere Neuheiten

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

8 Kommentare

  1. Na, Klasse! Vor einem Halben Jahr das Sony Xperia 5 II gekauft, und jetzt gibt es weder ein Update auf Android 12 noch erhält mein Handy neue Sicherheit Upgrades! Das Schlägt dem Fass den Boden aus, das ist eine Unverschämtheit von Sony sondergleichen!! Glauben die von Sony, ein Normalbürger kann jedes Jahr 1000 € für ein neues Smartphone ausgeben?? Sieht so in Japan der Umweltschutz aus? Soll eine solche Modellpolitik nachhaltig sein? Wenn dem so ist, wird das nächste Smartphone das ich kaufe wohl ein Samsung werden!

    1. Davon steht im Artikel doch nichts. Zuerst werden die neuesten Flaggschiffe bedient, dann kommen die älteren dran. Machen alle Hersteller so. Das Xperia 5 II bekommt sein Update bestimmt auch noch spendiert. Das 11er-Update kam letztes Jahr am 25. Jänner. Also ein bisschen Geduld.

  2. Bei Sony gibt es Upgrades oft nur in Form von neuen Geräten, deswegen habe ich mich von Sony schon vor Jahren verabschiedet. Sony macht tolle Smartphones, aber die Update Versorgung ist grottenschlecht.

  3. Also wenn Sony so weitermacht wie die letzten Jahre, dann bekommen das Xperia 1 II und 5 II noch 12. Das 10 II aber wohl nicht mehr. Kann man auf der deutschen Wikiseite vom Xperia gut schlussfolgern. Seit mindestens dem X gibt es für die Oberklasse (X,XZ1, XZ2, 1, 5) drei Versionen ( zwei weitere Versionen zur Auslieferung z.B. 8>9>10 od. 9>10>11) und für die preisgünstigeren Geräte (XA, XA2, 10) nur zwei Versionen (z.B. 9>10).

  4. Ich bin ein Liebhaber von Sony derzeit ein Xperia 1ii,und hoffe doch auf ein Update 12.
    Wenn nicht dann war’s dass mit Sony für mich.
    Das nächste wäre Microsoft Surface Duo 2, ist zwar noch teurer aber es reizt mich

  5. Also ich bekomm mit meinem 1ii laufend neue Updates. Sony ist da absolut Top!

  6. Habe das 5 II und warte noch auf Android 12. Wenn es so weiter geht, wird das nächste Gerät ein Samsung oder ein Pixel, dabei liebe ich das 5 II, insbesondere seine Form.

  7. Das ist schon eine reife Leistung: für ein Xperia 10III, Kauf 01.09.21, gibt es immer noch kein Android 12. Das ist kein Kundenservice

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.