Folge uns

Android

Sony Xperia XZ4: Neuer Leak verspricht Monster-Akku

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sony Xperia XZ4 Leak

Sony hat Überraschungen angekündigt, im neuen Xperia XZ4 soll laut einem neuen Leak ein monströser Akku stecken. Bisher ist bereits bekannt, dass Sony in das Xperia XZ4 ein modernes 21:9 Display steckt und damit auf das Kinoformat setzen möchte. Das wäre die erste Überraschung. Eine weitere folgt zugleich, wenn das angebliche Datenblatt stimmt.

Denn unter dem 6,5 Zoll OLED-Display soll ein riesiger 4400 mAh Akku stecken. Ich habe meine Zweifel was das Gewicht von nur 191 Gramm angeht, da die letzten Sony-Smartphones immer recht schwer waren. Huawei allerdings zeigt mit dem Mate 20 Pro, dass derartige Hardware nicht über 200 Gramm wiegen muss.

Wir wissen nicht, ob dieser Leak echt ist

Plausibel im Leak sind für mich die 6 GB RAM Arbeitsspeicher und 128 GB Datenspeicher. Sony würde diesbezüglich also mehr als im Vorjahr bieten aber auch nicht komplett durchdrehen. Für den Antrieb setzt Sony laut Sumahoinfo auf einen Qualcomm Snapdragon 855.

Für mich klingt das nach einem brutalen Flaggschiff-Smartphone. Aber aufgrund der Größe wohl kaum für die Masse geeignet, immerhin soll das XZ4 eine Länge von satten 167 mm haben – die gängige Konkurrenz ist deutlich kürzer.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt in den letzten Tagen