Folge uns

Allgemein

Späte Einsicht – Öffnet Motorola seine Bootloader?

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

motorola-logo
[aartikel]B00429ZAUK:right[/aartikel]Wer hätte gedacht das Motorola nun scheinbar doch endlich auf die große Community hört und eventuell die Bootloader öffnen möchte. Zumindest sind das die Aussagen eines Motorola Mitarbeiters welcher meinte das man nun doch auf die laute Stimme der Community hört und gegen Ende 2011 die Möglichkeit bieten möchte, jedwede Bootloader zu öffnen.

Man möchte in Zukunft den Weg gehen, welchen man mit dem Tablet Motorola Xoom gegangen ist, auch dort lässt sich der Bootloader öffnen und wieder schließen. Ähnlich es ist es auch bei Sony Ericsson welche hier zum Vorbild für andere Hersteller mutiert sind, hoffen wir nur das auch HTC diesen Weg gehen wird und der Community den Vortritt lässt.

Motorola hat sicherlich nicht zuletzt wegen der peinlich verlaufenen Umfrage ihr ganze Politik nochmal überdacht.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Bigsmoker

    27. April 2011 at 18:18

    Na dann bleibt nur noch zu hoffen, dass Motorola auch den Singnaturschlüssel für die Altgeräte veröffentlicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.