Microsoft demonstriert in einem ersten Video ein paar Highlights und Funktionen des neuen Surface Duo, das über zwei Displays verfügt und mit Android läuft.

Zunächst gibt es nur für den amerikanischen Markt das neue Surface Duo, unser Interesse ist aber trotz des hohen Preises ungebrochen. In einem ersten längeren Video zeigt Microsoft die zahlreichen Specials, die das Surface Duo aufgrund seiner zwei Displays im Vergleich zu anderen Geräten „mehr“ bietet. Das neue Video wollen wir euch nicht vorenthalten. Mit ersten Testberichten und Videos ist wohl erst in den kommenden Wochen zu rechnen.

Zu den gezeigten Highlights zählen:

  • Multitasking mit mehreren Apps, auch Games und Videotelefonie gleichzeitig.
  • Geöffnete Apps per Wischgeste auf einen oder beide Bildschirme schieben.
  • Angepasster Launcher für Verwendung auf zwei Displays.
  • Microsoft-Apps und Google-Apps verfügbar.
  • Verschiedene Funktionen einer App über zwei Displays nutzbar. Beispiel: links Posteingang, rechts geöffnete E-Mail.
  • Surface Pen nutzbar.
  • Zweites Display als Vollbildtastatur nutzbar.
  • App-Streaming über Your Phone-App zu Windows-PCs.
  • Durch 360 Grad Scharnier komplett flexibel nutzbar, lässt sich auch aufstellen.

Es ist jedenfalls klar, dass das Surface Duo einige Eigenheiten im Angebot hat und sich damit von anderen Android-Mobilgeräten abhebt. Am ehesten vergleichbar ist das Smartphone im Buchformat mit dem Samsung Galaxy Z Fold 2, hat für einen Preis von 1400 Dollar nur leider deutlich „schlechtere“ Hardware an Bord.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.