Schlagwort: Android Wear

Fossil Q Venture und Q Explorist 3. Gen: Neue Android Wear-Uhren vorgestellt

Fossil hatte bereits vor Monaten neue Uhren angekündigt, jetzt hat man die beiden neuen Modelle Q Venture und Q Explorist mit mehr Details präsentiert. Aber großartige Besonderheiten braucht man wohl nicht erwarten, beide Geräte haben die übliche Ausstattung. Dazu gehören 4 GB Datenspeicher, 512 MB RAM, Bluetooth 4.1, WiFi, Snapdragon W2100-Prozessor und IP67 Rating für den

Google Fit mit Neuerungen für Android Wear

Google Fit-Nutzer erhalten in diesen Tagen diverse neue Funktionen für ihre Android Wear-Uhren. Erst vor wenigen Tagen spielte Google das Update ein, es bringt unter anderem einen verbesserten Trainingsmodus mit, der eine Übersicht über eure vergangenen Aktivitäten direkt auf eurer Uhr bietet. Ebenso überarbeitet wurde die Anzeige des Trainingsmodus, kann man dem diesmal mit Inhalten gefüllten

ASUS ZenWatch 2 und 3 warten noch immer auf Android Wear 2.0 [UPDATE]

ASUS hat sich bei der Bereitstellung von Android Wear 2.0 für die letzten beiden ZenWatch-Generationen nicht gerade mit Ruhm bekleckert, noch immer warten Besitzer der Geräte auf Updates. Zumindest in dieser Woche soll das Warten für die Besitzer der ZenWatch 3 endliche in Ende haben, ASUS plant die Verteilung des Updates zwischen dem 4. und 11.

Armani bringt demnächst eigene Android Wear-Uhr an den Start

Armani plant eine eigene Android Wear-Uhr, welche noch in diesem Jahr im Handel landen wird. Natürlich kommt der Einstieg von Emporio Armani nun nicht gerade überraschend, das Designer-Label bringt in den kommenden Monaten eine weitere Android Wear-Uhr in den Handel und wir suchen seit Veröffentlichung der Meldung eigentlich nur verkrampft nach Unterschieden oder anderen Besonderheiten. Denn

Android Wear erfasst jetzt automatisch Krafttrainig über Google Fit

Google Fit für Android Wear hat ein Update erhalten, wodurch die automatische Erfassung von Krafttraining möglich wird. Google hat Fit und Android Wear in den letzten Monaten ordentlich aufgewertet, ganz besonders die automatische Erkennung von Sportarten wurde möglich bzw. verbessert. Nutzbar ist das nun auch für Krafttraining. Fit orientiert sich dabei auch an manuellen Eingaben, um die

Android Wear 2.0: Bis Ende Mai sollten alle versorgt sein

Noch immer läuft die Verteilung von Android Wear 2.0 relativ schleppend, erst gegen Ende Mai sollten alle kompatiblen Uhren ausgestattet sein. Kennen wir so von Googles Uhren-Betriebssystem eigentlich nicht, der Update-Rollout verlief normalerweise immer recht schnell. Diesmal allerdings nicht so, auch weil Google leider zwischenzeitlich die Verteilung unterbrechen und einen Bug beheben musste. Seit zwei Tagen

ZTE Quartz: Android Wear-Uhr vorgestellt, kostet nur 200 Dollar

ZTE bringt mit der Quartz eine eigene Android Wear 2.0-Uhr an den Start, welche mit einem ziemlich attraktiven Preis ausgestattet ist. Wir kennen das von unterschiedlichen chinesischen Marken, sie wollen immer mal wieder mit recht aggressiven Preisen in die Märkte drängen und das könnte ZTE gelingen. Keine 200 Dollar wird für die Quartz in den USA

Android Wear 2.0 kommt auf weiteren Uhren an [UPDATE: Watch Urbane 2 im Mai]

Nachdem Google den Rollout zwischenzeitlich anhalten musste, landet das Update mit Android Wear 2.0 nun auf weiteren Geräten. Ein Bug verhinderte den Rollout der neusten Android Wear-Version kurzfristig, doch offensichtlich konnte man die Verteilung nun wieder ordentlich vorantreiben. Inzwischen melden sich Nutzer auch mit alten LG-Uhren. Darunter die G Watch R, die inzwischen auch schon zweieinhalb