Samsung zeigt bereits im Februar seine neusten Flaggschiff-Smartphones der S11/S20-Serie und auch das neue Galaxy Fold 2 ist auf diesem Event dann zu sehen.

Samsung gibt ein wenig unfreiwillig und zu früh bekannt, wann das Unpacked-Event für die neuen Galaxy S11/S20-Smartphones in diesem Jahr ansteht. Es ist eines der spannendsten Events des Jahres, da Samsung diesmal wirklich großes plant. Zum einen ist da das riesige Kamera-Upgrade der neuen S-Serie, zum anderen das neue faltbare Galaxy Fold 2. Das auch schon vor wenigen Tagen erstmals geleakte Foldable-Smartphone wird auf diesem Event mit vorgestellt, das verrät der jetzt durch die Samsung-Homepage geleakte Teaser.

Samsung zeigt neue Galaxy-Smartphones zwischen den Messen

So komisch es auch erst einmal klingt, entlarvend sind dabei die beiden verhüllten Vierecken in der Grafik. Gäbe es keine Leaks der neuen Smartphones vorab, wäre das Rätsel auf jeden Fall deutlich schwieriger. Links sehen wir die Kamera des Samsung Galaxy S11/S20, rechts sehen wir stattdessen das zusammengefaltete Galaxy Fold 2. Vorgestellt werden die neuen Smartphones am 11. Februar 2020. Das ist ein Dienstag und quasi mitten zwischen CES in Las Vegas und MWC in Barcelona.

Nachfolgend mehrere Bilder, damit ihr die Vermutung mit den verhüllten Vierecken besser nachvollziehen könnt. Ist mit diesen Informationen doch ziemlich eindeutig.

Samsung Galaxy S11/S20

Samsung Galaxy Fold 2

Leak des Trailers

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.