Amazon ist ein wunderbarer Marktplatz dafür, um sich selbst als weniger bekannte Marke einen „Namen“ machen zu können. Da tauchen Produkte in einigen Kategorien von Unternehmen auf, an denen man sonst wohl vorbeigegangen wäre. Dazu gehört unter anderem Tesvor, die Saugroboter in verschiedensten Arten anbieten. Während die Hardware noch ganz okay ist, versagt die Software teilweise dramatisch.

Wir hatten hier vor einer Weile den Tesvor S6 Turbo im Test und dabei war uns die ziemlich miese App aufgefallen. Schon der Name „We back“ hatte auf den ersten und zweiten Blick nichts mit der Saugroboter-Marke zu tun. Auch die Gestaltung der App war eher so lala und eine stabile Verbindung zum Saugroboter war auch oft genug nicht möglich. Nicht nur uns ging es so, die damals durchschnittliche Bewertung lag bei 2,1 von 5 Sternen.

Roboter erhalten 17.000 Bewertungen auf Amazon und fast alle sind positiv

Aber es geht sogar noch viel schlechter, wie die jetzt neu veröffentliche App beweist. Sie hat immerhin den richtigen Namen, aber das war es an Vorzügen auch schon gewesen. Die Bewertungen liegen derzeit mit 1,3 von 5 Sternen auf einem Rekordtief. Die Nutzer sind auch hier über die extrem schlechte oder oftmals gar nicht zustande kommende Verbindung sauer. Die erstellten Karten gehen verloren und andere Sorgen plagen die ersten Nutzer der neuen App.

Folgendes Statement wurde uns zugesandt:

Die APP mit dem Namen Tesvor ist jetzt aber nur kompatibel mit Tesvor S4. Deshalb lässt sich die APP leider nicht mit den Geräten X500, M1, S6… verbinden zurzeit.

Die Bewertungen zu den Apps sind natürlich das komplette Gegenteil zu den Bewertungen der Geräte auf Amazon. Dort kommen auf vier aktuelle Geräte über 17.000 Bewertungen und bei allen Geräten liegt der Schnitt bei 4,3 von 5 Sternen. Was ich ohnehin für einen ziemlich interessanten Zufall halte, aber ReviewMeta kann da keine größeren Probleme feststellen. Jedenfalls sollte man vorher prüfen, was man sich da „günstig“ kauft.

Habt ihr Erfahrungen mit Tesvor, deren Saugroboter-Modellen und den dazugehörigen Apps?

Nicht reinfallen: So deckst du ganz einfach gefälschte Amazon-Bewertungen auf

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.