Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Transfomer Prime: Root-Zugriff erfolgreich hergestellt

Eee Pad Transformer Prime Produktbild

Eee Pad Transformer Prime Produktbild

Die letzten beiden Tage waren hart für das Transformer Prime, denn es hagelte Kritik aus allen Richtungen. Dafür war vor allem der geschlossene Bootloader verantwortlich, mit welchem ASUS das Gerät ausliefert. Und mit geschlossen ist gemeint, dass dieser absolut dicht ist, dafür sorgt nämlich eine 128Bit Verschlüsselung. Aufgrund dieser Tatsache war man bisher auch davon überzeugt, dass das Transformer Prime nicht gerootet werden kann.

Doch für beides gibt es gute Nachrichten, ASUS wird demnächst ein Unlock-Tool für den Bootloader veröffentlichen und das Tablet kann bereits jetzt schon gerootet werden. Dafür benötigt es allerdings etwas mehr Handgriffe als nur das Gerät via USB zu verbinden und auf einen Knopf zu drücken, erfahrene Benutzer sollten dies aber dennoch hinbekommen. Da ich kein Gerät hier habe und es dem zur Folge nicht selbst ausprobieren kann, müssen wir uns mal auf die Kollegen von Androidpolice verlassen und deren Anleitung folgen.

Wie im folgenden Video auch erwähnt wird, ist der Root-Zugriff auf der aktuellen Version 8.8.3.33 zustande gekommen. Wie immer solltet ihr mit Vorsicht vorgehen und die Anleitung vorher zwei- oder dreimal durchlesen. [via]

[asa]B004TR3VYC[/asa]

[youtube Wx65Qk6vJ-M]