Folge uns

Marktgeschehen

Umfrage: Bei Servicefragen liegen alle hinter Apple und Google

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Service ist nicht nur beim Einkauf eines Smartphones wichtig, sondern auch dann, wenn eine Reparatur nötig wird und man dann auf das Gerät möglicherweise länger verzichten muss. Aus einer Umfrage in Deutschland gehen Google und Apple als die Könige für Serviceleistungen hervor.

Ungefähr 3500 Leser wurden bei den Kollegen zu dem Thema „Smartphone Service“ befragt. Ganz vorn liegt laut dieser Umfrage Apple, mit der höchsten Quote an zufriedenen Kunden, dicht gefolgt von Google. Vor allem scheint sich hinter Apple aber ein Bild abzuzeichnen, dass besonders die Hersteller mit schlechten Verkäufen im Gegenzug mit einem guten Service dienen.

Andererseits scheint das wohl eher ein Zufall zu sein. So kann ich beispielsweise nicht verstehen, warum Sony ganz hinten liegt, die ihren Service über w-support abwickeln lassen und ich persönlich mit denen exzellente Erfahrungen habe. Allerdings ist jeder Fall anders, Pech kann man auch mal haben, sodass wohl kein Hersteller einen immer perfekten Service leisten kann.

Apple kann bei den Nutzern punkten, da im Garantiefall meist sogar direkt ein Austauschgerät zugesandt wird. Das geht natürlich schneller als eine Reparatur und ist für alle Beteiligten durchaus unkomplizierter. Ähnlich ist es bei Google, die aber wohl auch deutlich weniger Fälle als alle anderen zu bearbeiten haben.

Tipp: Aus eigener Erfahrung kann ich raten, dass man sich bei Reparaturen bestenfalls direkt an den Hersteller und deren Partner dafür wendet. Man bekommt so schneller, unkomplizierter und direkter Hilfe. Nötig ist dafür meist nur das Gerät selbst und eine Kopie der Rechnung.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via heise, Techstage)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt