Das in dem Video unschwer zu erkennen ist, das Archos hier die Vorteile der Haptik gegenüber dem Apple iPad zeigt, ist wohl mehr als eindeutig. Vor allem spielt man auf die fetten schwarzen Ränder rundum das Display an, auf das Gewicht sowie die fehlende Möglichkeit das Tablet hinzustellen ohne einen Zusatz wie etwa eine Tasche. […]

Das in dem Video unschwer zu erkennen ist, das Archos hier die Vorteile der Haptik gegenüber dem Apple iPad zeigt, ist wohl mehr als eindeutig. Vor allem spielt man auf die fetten schwarzen Ränder rundum das Display an, auf das Gewicht sowie die fehlende Möglichkeit das Tablet hinzustellen ohne einen Zusatz wie etwa eine Tasche.

Das Archos 101 Internet Tablet bietet ein 10” kapazitives Multitouch-Display, einen 1GHz schnellen Prozessor, 8GB oder 16GB Datenspeicher, HDMI, USB, Bluetooth, WLAN und MicroSD Kartenslot. Hinzu kommt noch eine VGA Kamera für Videotelefonie auf der Frontseite. Ausgestattet ist das Tablet mit Android 2.2 (Froyo). Unschlagbar ist der Preis von gerademal 299€ bei Amazon.

[QUELLE]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.