Warum reicht es zum goldenen Ritterschlag für das Samsung Galaxy S23 Ultra?

DXOMARK Gold Silber Bronze Labels

Bestnoten erreicht das Samsung Galaxy S23 Ultra nicht, dennoch reicht es für ganz oben aus.

Samsung hat mit dem Galaxy S23 Ultra sicherlich ein sehr, sehr gutes Android-Smartphone abgeliefert. Das Gesamtpaket dürfte kaum von einer anderen Marke geschlagen werden können, allein schon weil das Samsung-Smartphone starke Alleinstellungsmerkmale wie S-Pen und Samsung DeX mitbringt. Aber reicht das für Bestnoten?

Es heißt, dass das Samsung Galaxy S23 Ultra das erste Smartphone ist, das bei DXOMARK insgesamt fünf Mal (alle Kategorien) ein goldenes Siegel erhalten hat. Dies beinhaltet alle DXOMARK-Tests für Audio, Akku, Kamera, Display und Selfies. Dieses Ergebnis kann und muss jedoch hinterfragt werden, da es für mich nicht nachvollziehbar ist.

Wenn die hinteren Plätze ausreichen, um trotzdem ganz oben zu stehen

Dafür muss man schauen, was diese Labels überhaupt bedeuten. Gold steht für „best in class“ und ist bei der Kamera zum Beispiel schon ab 135 Punkten zu bekommen. Somit liegt das Galaxy S23 Ultra aktuell im gesamten Ranking zwar nur noch auf Platz 14 und sogar hinter Geräten aus dem Vorjahr, aber für das goldene Label reicht es noch aus.

DXOMARK-2023-Gold-Mai-2023

Selbst bei Audio reicht es für das goldene Label, hier liegt das Samsung-Smartphone nur auf Rang 18 und damit auf Level vom iPhone 12 Mini, das nun schon ein paar Jahre alt ist. Das klingt für mich nicht gerade nach „best in class“, auch wenn das Galaxy S23 Ultra immer noch gute Werte abliefert.

Interessanter wird es aber beim Akku. Hier dünnt sich die goldene Liga nämlich stark aus, Apple, Google und Xiaomi sind nicht dabei, da dominiert eher die Mittelklasse. Hier kann man dem Galaxy S23 Ultra tatsächlich nachsagen, dass es eines der besten Geräte ist.

Für die Goldmedaille sollte man bei DXOMARK die Kriterien enger schnüren, dann dürfte sich das Feld ausdünnen. Lustigerweise erreichen nämlich 2023 bislang mit Abstand die meisten getesteten Geräte die notwendigen Punktzahlen, um das goldene Label erhalten zu können.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Warum reicht es zum goldenen Ritterschlag für das Samsung Galaxy S23 Ultra?“

  1. Schon lustig:
    Die Fans beschweren sich über die schlechte Bewertung, nun kommt jemand um die Ecke dem es zu gut benotet ist.
    Ich dagegen stelle mir die Frage, wer DXOMark zur Institution erklärt hat?
    Oder warum scheinbar Millionen Experten, Audiophile und Kenner der Materie herumlaufen, obwohl ich im realen Leben meistens auf Menschen treffe, die froh sind wenn sie WhatsApp bedienen können, die sich jeden Klimbim aus dem Store installieren und gleichzeitig hinter jedem Werbebanner ein Virus vermuten. Und dann ganz entsetzt sind, wenn man ihnen erklärt, dass keine klassischen Viren auf Android Geräten existieren können. „Aber Chip hat doch gesagt..“
    Wen kümmert es also, welches DXOMark als bestes Smartphone labelt?
    Letztlich gibt das nur deren Privatmeinung wieder, die genauso relevant ist, wie die von Hans und Franz.
    Kauf Dir halt Dein persönliches „weltbestes Telefon“ und sei glücklich.

  2. Ja, stimmt wahrscheinlich soweit…was.mein Vorredner hier geschrieben hat.
    Nur mit der letzten Aussage macht er sich es zu einfach!
    Kauf dir einfach dein persönliches, weltbeste Telefon und sei glücklich?
    Sorry,aber soooo einfach ist es ja nun auch nicht!
    Es wird in jeder Preisklasse extrem viel angeboten und wenn man nicht soooo viel Ahnung hat,dann ist es garnicht soooo einfach und man schaut sich viele Videos, Testberichte u.s.w an,gerade wenn man bereit ist…etwas,oder viel Geld auszugeben!
    Ich bin Anfang 50 und bin mit der Telefonzelle aufgewachsen und beschäftige, interessiere mich erst seit 2 Jahren intensiver mit Smartphones.
    Da ist es leicht dahergesagt,jooo Kauf dir EINFACH dein persönliches,Weltbeste Telefon!?
    Nachdem ich mich entschieden habe,nicht mehr nur das billigste,einfachste zu nehmen…hab ich Tage, Wochen damit verbracht,mir mein erstes, vernünftige,Tip Top Smartphone auszusuchen und auch solche Testberichte mir angeschaut!
    Wenn man etwas Ahnung hat(hab ich inzwischen),dann ist es sicherlich etwas einfacher,sich sein persönliches beste Smartphone einfach zu kaufen!
    Aber es gibt sehr viele Menschen,die solche Probleme hatten wie ich Anfangs!

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!