Es gibt neue Informationen zum SmartPad von 1&1  welches voraussichtlich ab den 1. Juli verfügbar ist. Das SmartPad kommt demnach definitiv ohne Mobilfunkmodul, dafür aber WLAN im n Standard. Als Zubehör gibt es eine Dockingstation sowie Fernbedienung. Neben den schon bekannten Details wie Prozessor (500MHz) und Arbeitsspeicher (256MB) verfügt das Tablet über 1GB internen Speicher für Medien, Apps und so weiter. Das Display misst 7” und löst 800×480 Pixel auf, es wird sich dabei wohl um ein normales LCD Display handeln. Da die verbaute Hardware nicht allzu stark scheint, könnte der 2500mAh starke Akku für angenehme Laufzeiten sorgen. Dass das Gerät zum DSL 16000 Vertrag kostenlos mit dazu ist bereits bekannt, wahrscheinlich lässt es sich aber auch außerhalb des DSL Vertrages käuflich erwerben.

Quelle

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.