Folge uns

Android

WhatsApp für Android: neue Version bringt neue Smileys mit

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

whatsapp_logo

whatsapp_logoWie ihr ja sicher teilweise mitbekommen habt, nutze ich derzeit neben Android auch wieder ein wenig iOS von Apple, unter anderem auch für einen ausführlichen aktuellen Vergleich beider Systeme. Da ist mir aber sofort bei WhatsApp aufgefallen, dass es wesentlich mehr Smileys gibt, die unter Android auch in einer Nachricht angezeigt aber nicht selbst ausgewählt werden können. Unter anderem sind diese Smileys nun auch bei der neusten WhatsApp-Version verfügbar, die es seit gestern Abend im Google Play Store zum Download gibt. Des Weitern wurden einige Bugs gefixt und andere kleine Problemchen aus der Welt geschafft.

Was uns bis dato fehlt ist eine Aussage zu den Sicherheitsproblemen, die sich so einfach ausnutzen lassen, wie in diesem Artikel bereits erklärt. Bisher scheint man dadurch nicht viele Nutzer zu verlieren, weil es keine derart guten Alternativen gibt, doch man sollte dennoch schleunigst etwas unternehmen.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

4 Kommentare

4 Comments

  1. Alvar Hanso

    2. Oktober 2012 at 09:11

    Das mit den neuen Smileys ist dufte. Danke für den Tipp. :)

  2. Elv

    2. Oktober 2012 at 10:09

    Hoffentlich verstehen mich die Android-Jünger nun besser

  3. LMA1210

    2. Oktober 2012 at 10:32

    Freilich gibts sehr gute Alternativen:

    mysms.com

    Killerfeature:
    SMS am Desktop!

  4. Steve

    2. Oktober 2012 at 10:46

    Videochat, VoIP und die fehlende Verschlüsselung – dann wäre WhatsAPP perfekt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt