Für das Android-Betriebssystem führt Google mit Generation 12 eine neue Funktion für Google Assistant ein. Möglicherweise ist diese Neuerung für euch aber gar nicht neu, weil ihr ein Smartphone eines Herstellers nutzt, der nicht Google heißt. Jedenfalls wird die neue Methode dann ein grundlegender Standard in Android sein, der allerdings auch jederzeit vom Nutzer abgeschaltet werden kann.

Einschaltmenü und Google Assistant kommen sich möglicherweise in die Quere

Es geht um Google Assistant, der zukünftig auch über die Einschalttaste aktivierbar ist. Hierfür muss man die Einschalttaste gedrückt halten. Hierzu steht bislang nicht die Information bereit, inwiefern das mit der jetzigen Geste klarkommt, um das seit Android 11 sehr umfangreiche Einschaltmenü zu erreichen.

via XDA

Bei OnePlus öffnet sich wohl nur noch der Google Assistant, wenn ich die Einschalttaste gedrückt halte. Auch andere Hersteller bieten ähnliche Methoden an. Ich selbst nutze allerdings das Einschaltmenü unter Android 11 schon recht häufig für mein Smarthome und würde es ungern für Google Assistant opfern. Mal sehen, ob Google das Einschaltmenü und Google Assistant für die neue Geste irgendwie miteinander kombinieren kann.

Google plant gleich mehrere neue Gesten

Zunächst gehen wir mal trotzdem davon aus, dass Google diese neue Geste erst mal nur für die eigenen Pixel-Smartphones plant. Denkbar ist trotzdem, dass man diese Geste auch allen anderen Herstellern anbietet und die ihre eigenen Lösungen über Bord werfen. Müssen wir abwarten.

Google macht im Bereich der Gesten grundsätzlich mehr, wozu auch das doppelte Tippen auf die Rückseite gehört. Alle neuen Gesten sind allerdings nicht mehr so verrückt wie früher und brauchen keine zusätzliche Hardware wie bei Motion Sense des Pixel 4.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

  1. Bei meinem Oneplus 6 mit original ROM öffnest sich erst der Google Assistent und wenn ich den Button dann weiter gedrückt halte öffnet sich das Einschaltmenü.

  2. Genau, einfach länger gedrückt halten, dann kommt danach das Einschaltmenü. Ist bei Xiaomi auch so.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.