Google erarbeitet einige Tools und App-Funktionen, mit denen wir uns auch innerhalb von Gebäuden bewegen und dabei navigieren können. Braucht es draußen einfach nur eine GPS-Verbindung über Satelliten, fällt diese innerhalb von Gebäuden natürlich weg. Stattdessen kommt hier zum Einsatz, dass sich Geräte mit Bluetooth oder Wlan „finden“ können. Inzwischen sind diese Funktechnologien außerdem viel fortgeschrittener als früher.

Demo-App für Positionierung kompatibler Router

Deshalb ist es durchaus möglich, dass sich Geräte gegenseitig metergenau positionieren können und das allein über die integrierte Wlan-Verbindung. In den letzten Monaten hat Google für solche Anwendungszwecke einige Android-Apps veröffentlicht. Wir berichteten zum Beispiel über die WifiNanScan App. Auch die neuste WifiRttScan App ist nur eine Demo und zeigt kompatible Router in der Umgebung an.

„Die WifiRttScan-App ist ein Forschungs-, Demonstrations- und Testtool für Entwickler, Anbieter, Universitäten und mehr. Mit dieser App ist es möglich, eine Reichweitengenauigkeit von 1-2 Metern zu nahegelegenen WiFi-RTT (802.11mc)-fähigen Access Points zu erzielen. Dies ist besonders in Innenräumen nützlich, wo kein GPS verfügbar ist.“

via 9to5Google

Neue Wlan-Technologien messen die Zeit, in welcher die Datenpakete zwischen Smartphone und Router übertragen werden. Diese Zeit kann man schlussendlich in eine Entfernung umrechnen. Ein Netz aus mehreren kompatiblen Geräten ermöglicht somit eine recht genaue Standorterkennung ohne GPS.

Google hat schon vor einer Weile auch eine recht genaue Navigation für große Gebäude angekündigt, um mit der Hilfe von AR schneller wichtige Schalter oder andere Punkte zu finden. Dabei geht es Google zunächst um Flughäfen, Malls und ähnliche große öffentliche Gebäude.

Das macht Live View in Google Maps so einzigartig – drinnen und draußen

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.