Folge uns

Testberichte

Withings Activité im Unboxing und erster Eindruck

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Withings Activite

Schon seit einigen Jahren trage ich gern große und auffällige Uhren, weil ich das irgendwie mag. Ein Statussymbol sind Uhren für mich nicht wirklich, meist bezahle ich eh nur rund 30 Euro für eine Uhr, sondern eher mein einziger Schmuck. Umso mehr habe ich mich über die Withings Activité gefreut, da dieses Gerät einen Fitness-Tracker in die klassische Form einer Uhr bringt. Allerdings muss man dafür leider ordentlich Geld auf den Tisch legen, die normale Activité gibt erst ab einer UVP von 400 Euro.

Um den Preis soll es aber erst mal nicht gehen, denn heute konnte ich den Fitness-Tracker erst in Empfang nehmen und auspacken. Sowieso sind die Activité-Geräte für uns nur seit knapp zwei Wochen interessant, da sie erst jetzt mit Android-Geräten kompatibel sind. Der erste Eindruck? Wow, sehr schick, nur etwas klein.

>>> Withings-Tracker online kaufen

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=DbrmEjvnNlw]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.