Folge uns

Marktgeschehen

Xiaomi ist jetzt die Nummer 1 im Wearable-Geschäft

Veröffentlicht

am

Xiaomi Mi Band 3 Testbericht

Bislang ungestürzter König der Wearables durfte sich Fitbit nennen, knapp dahinter rangierte Apple mit seiner Apple Watch. Nun macht Xiaomi dem amerikanischen Vorbild den Platz streitig und stellt sich an die weltweite Spitze in den jüngsten Quartalszahlen. Der IDC Worldwide Quarterly Wearables Tracker gibt einen verlässlichen Hinweis darauf, dass Xiaomi nun unangefochten an der ersten Stelle im Bereich der tragbaren Technik steht.

6,9 Millionen umgesetzte Einheiten entsprechen im Q3 2018 einem Marktanteil von 21,5 Prozent. Apple schafft es mit 4,2 Millionen hingegen gerade einmal auf 13,1 Prozent. Beachtlich ist bei Xiaomi auch die Wachstumsrate von über 90 Prozent, bei Apple sind es immerhin 54 Prozent. Fitbit verliert.

Wear OS außer Konkurrenz

Das günstige Mi Band 3 hat nun einen deutlich mächtigeren OLED-Screen bekommen und scheint für einen Großteil der preisbewussten Zielgruppe als smarter Begleiter auszureichen. Zudem funktioniert sie auch mit Android-Smartphones, was der Apple Watch bekanntlich verwehrt ist. Da es im Android-Segment aber kaum einen ernsthaften Konkurrenten gibt, hat Xiaomi die Chance genutzt und eine billige Alternative geboten. Die Rechnung geht auf.

Nicht so gut erging es Fitbit mit einem kleinen Minus, Huawei hat sich stabil mit einer Tendenz zum Positiven entwickelt und Samsung steht der Aufstieg noch bevor. Die Galaxy Watch scheint das ganze Produktsegment für einige Kunden interessanter gemacht zu haben. Habt ihr ein Xiaomi Mi Band 3 im Einsatz?

Xiaomi Mi Band 3 Testbericht: „Reiskorn“ für Anfänger

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt