Xiaomi und Samsung gehen den Apple-Weg, die neusten Entscheidungen über den Lieferumfang der neuen Top-Smartphones beweisen das.

Xiaomi ist mit seinen Marktanteilen auf jeden Fall auf einem guten Weg, wirklich langfristig mit Apple und Samsung konkurrieren zu können. Jedenfalls beim Blick auf die nackten Zahlen. Derweil versucht Xiaomi weiterhin genau abzuschauen, was die Konkurrenz eigentlich macht und probiert dann im Anschluss, die guten Dinge schnell zu übernehmen. Und selbstverständlich fehlt mit dem kommenden Mi 11 nicht der Schritt hin zu einem Smartphone allein in seiner Verpackung.

Xiaomi hat aber nicht nur die Verpackung des Mi 11 enthüllt, sondern ein weiteres Detail zum Lieferumfang. Wie schon Apple vorgemacht hat, folgt auch Xiaomi dem Beispiel kein Ladegerät dazuzugeben. Heute hätte jeder Smartphone-Nutzer bereits eine hohe Anzahl an Ladegeräten daheim, da braucht es nicht noch weitere. Oder eigentlich erst dann, wenn Nutzer die verbesserten Schnelllade-Funktionen neuer Geräte nutzen wollen.

Xiaomi: Erst gelacht, dann nachgemacht

Natürlich hatte sich auch Xiaomi im Oktober noch lustig darüber gemacht, dass Apple für seine neuen iPhones keine Ladegeräte mehr im Lieferumfang anbietet. Samsung gehörte mit zu denen, die ihre damals billigen Lacher heute wohl eher bereuen. Man dürfte auch bei Xiaomi bereuen, sich über andere lustig gemacht zu haben, nur um deren Schritte dann einfach zwei Monate später zu kopieren. Es gehört heute aber leider dazu, immer erst mal die Klappe aufzumachen, statt erst den Kopf einzuschalten.

Warum werden Ladegeräte gestrichen?

Tatsächlich ist heute davon auszugehen, dass jeder ein Smartphone besitzt und entsprechende Ladegeräte zuhause hat. Das gilt in der Android-Welt natürlich für Geräte mit USB-C, die seit ein paar Jahren gängiger Standard sind. Um Ladegeräte sinnlos mitzuliefern, was unterm Strich nur die Menge an Elektroschrott erhöht, werden in Zukunft weitere Smartphone-Hersteller dem Beispiel von Apple folgen. Und wieder hat es keiner gewagt, diesen Schritt eher zu gehen. Lächerlich.

Lächerlich! Samsungs Ladegerät-Witze werden zum Boomerang – schon wieder

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.