• Xiaomi hat das Mi Band 6 NFC nicht nach Deutschland gebracht.
  • Es gibt darauf auch keine besseren Aussichten.
  • Nun warten wir auf das Smart Band 7.

Nein, nicht immer ist der deutsche Markt der größte Fokus für Hersteller wie Xiaomi. Das sehen wir jedenfalls beim Xiaomi Mi Band 6 NFC, das bei uns auch weiterhin auf sich warten lässt. In Europa kam es zwar schon im vergangenen Jahr an, jedoch nicht offiziell innerhalb der deutschen Grenzen. Das ist schade und auch etwas ärgerlich.

Selbst auf dem jüngsten Event zur Redmi Note 11-Serie war nicht die Rede davon, das Xiaomi Mi Band 6 NFC in Deutschland anzubieten. Zwar ist auch weiterhin der Import aus Italien möglich, aber die Nutzung von Mastercard-Kreditkarten damit weiterhin eher sehr eingeschränkt. Bei uns sei derzeit auch Curve nutzbar, andere in Deutschland verfügbare Mastercard-Anbieter aber wohl nicht. Jedenfalls nicht offiziell.

Xiaomi Smart Band 7 könnte endlich die Erlösung bringen

Jetzt bleibt eigentlich nur noch die Hoffnung auf das Smart Band 7, das vielleicht den Durchbruch bei diesem Thema bringt. Ich schätze mal, dass NFC und Sprachassistenten-Unterstützung ab der nächsten Generation endlich standardmäßig dabei sind. Für knapp unter 60 Euro UVP. Xiaomi-Geräte ohne diese Feature werden zukünftig sicherlich eher als Redmi-Wearables zu günstigeren Preisen angeboten.

Google Pay gibt es aber auch dann nicht, das sollte euch klar sein. Die Bezahlmethode von Google braucht unbedingt das Android-Betriebssystem und das ist bekanntermaßen auf dem smarten Armband von Xiaomi nicht installiert. Man muss sich also damit anfreunden, dass Xiaomi weiterhin vorrangig mit Mastercard zusammenarbeitet.

Bezahlt ihr kontaktlos bereits mit einem anderen Gadget als eurem Smartphone?

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.