Xiaomi bessert bei seiner Smarthome-App in diesen Tagen nach. Mit dem neusten Update der Android-App wird die Übersicht besser, was insbesondere bei mehreren Geräten in verschiedenen Räumen praktisch sein kann. Ist bei mir noch nicht unbedingt Thema, doch unser Xiaomi-Setup wächst zuletzt immer weiter. Neu ist jetzt die Startseite, die euch beim Öffnen der App mit euren Geräten und Räumen begrüßt.

Favoriten und mehr: Startseite der Mi-Home-App ist spürbar besser als zuvor

Besser ist insbesondere der Zugriff auf die einzelnen Räume, außerdem kann man auf der Startseite seine favorisierten Geräte zusammenfassen. Über die 3-Striche-Taste am Ende der Raumliste kommt ihr in die Einstellungen, wo ihr eure Geräte den Räumen zuordnet und Favoriten festlegt.

Mit einem neuen App-Update (11. Dezember) sollte die Neuerung auch bei euch auftauchen.

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

6 Kommentare

  1. Hatte schon Schweißperlen auf der Stirn, weil alle meine Geräte weg waren. Nach allen möglichen Versuchen war zum Glück alles wieder gut. Also ruhig bleiben.

  2. Gut wäre, wenn man die Geräte, die man in der Anfangszeit aus China importiert hatte mit den neuen europäischen Geräten in einer App zusammen bekommt

  3. Schön wäre es wenn ich z.B. Honeywell Rauchmelder auch in Europa einbinden kann. Aber keine Chance.

  4. Hallo Benjamin, stelle auf Chinaserver um, dann funktionieren alle Geräte, auch Honeywell Rauchmelder.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.