Xiaomi geht weit über das Angebot von Smartphones hinaus und präsentierte zuletzt auch wieder einen neuen Lautsprecher. Sound heißt das neue Teil, das wir bereits für weniger als 200 Euro in den China-Shops bestellen können. Offiziell sollen es sogar weniger als 70 Euro sein, die der Sound zum Marktstart in China umgerechnet kosten soll.

Bei diesem Gerät handelt es sich quasi um einen Luxus-Lautsprecher, der in einer Kooperation mit Harman entstanden ist. Er sieht auch ziemlich nach Luxus aus, könnte allerdings auch ein neuer Echo-Lautsprecher sein. Sollte man nach Europa expandieren, dürfte aber eher Google Assistant die erste Wahl für Xiaomi sein.

Entdeckt: Xiaomi arbeitet an der smarten TV-Steuerung der Zukunft

Xiaomi präsentiert neuen 360° Lautsprecher aus Harman-Partnerschaft

High-Res-Audio soll der Xiaomi Sound auf dem Kasten haben und das natürlich in 360°. Für eine moderne Steuerung ohne Fernbedienung und App gibt es UWB an Bord. Dennoch kann man Ton auch per Bluetooth oder Wlan übertragen. Im Heimatland kommt der eigene Sprachassistent zum Einsatz. Für den internationalen Markt gibt es noch keine offizielle Ankündigung und damit würde ich auch nicht unbedingt rechnen.

Bei den Maßen gibt Xiaomi 13,4 x 13,4 x 12,8 cm an, außerdem ein Gewicht von 940 g.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

15 Kommentare

  1. Samsung und Apple und over Wahl ist Scheisse zu Show me For me Pro 10 ist besser mi.ist besser man macht hier in Deutschland durch sonyd ich du gut waren gekauft du wir den Tall
    Mi
    Tim
    Claußen

  2. 70€ schmaler Preis ?
    Offensichtlich müssen die Redakteure nicht sonderlich hart für ihr Geld Arbeiten

    1. Ne, die wissen einfach nur das Qualität und R&D Geld kosten, aber hör ruhig weiter Musik über deine Handylautsprecher.

    2. Vergleicht man mit Anbietern wie Sonos ist Xiaomi sehr preiswert und steht in der Leistung nicht weit hinten an.

  3. Der Preis ist echt gut. Aber zu sagen das er einem sonos nicht weit ansteht halte ich danm doch für etwas zu viel. Der Xiaomi homespeaker der aussieht wie ein sonos one oder play one kommt mit dem Sound da im Ansatz nicht ran. Aber er kostet auch weniger und dafür ist er wiederum gut.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.