Folge uns

News

Xiaomi startet wohl offiziell in Deutschland

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Xiaomi-Smartphones waren in jüngerer Vergangenheit zwar hierzulande kaufbar, doch der chinesische Hersteller hatte sich von der Bundesrepublik offiziell ferngehalten. Jetzt sieht das anders aus, wie auch schon auf der Webseite zu sehen ist. Ab sofort wird man unter mi.com nicht nur direkt auf die übersetzte Seite gelenkt, sondern bekommt auch Produkte offiziell angeboten. Dazu gehört die erste offizielle Amazon-Aktion, das neue Mi 9T Pro kurzzeitig für nur 399,99 Euro anzubieten.

Auch der verlinkte Facebook-Account ist noch recht frisch, hatte erstmals im Juni diverse Beiträge veröffentlicht. Einen blauen Haken gibt es aber noch nicht. Anhand der angebotenen Produkte sieht man gut, dass das 9T Pro für den deutschen Markt bestimmt ist, das normale 9T aber eigentlich nicht. Letzteres wird in anderen Ländern offiziell angeboten, wie zum Beispiel in Spanien.

Xiaomi bewirbt für den deutschen Markt folgende Geräte:

YouTube-Videos in deutscher Sprache

Ein weiterer Punkt sind die auf der offiziellen Mi-Seite verlinkten YouTube-Videos in deutscher Sprache, die allesamt am Montag hochgeladen worden sind. Allerdings landete jedes Video auf einem eigenen YouTube-Kanal, da hat der Praktikant wohl ein bisschen daneben gehauen.

Beliebte Beiträge