Xiaomi überrascht mit Aufwind in Europa

Xiaomi-13-Ultra-Kamera

Xiaomi ist als einziger OEM nicht im roten Bereich, aber viel mehr gibt es auch nicht zu entdecken.

Während in der weltweiten Betrachtung die Zeichen für Xiaomi nicht gut aussehen, konnte man in Europa nun ein Achtungszeichen setzen, mit dem ich nicht gerechnet hätte. Zeigt es im ersten Quartal 2023 für jeden Hersteller nach unten, konnte nur Xiaomi im Jahresvergleich ein kleines Wachstum generieren. Von 14 auf 19 % Marktanteile bei den Smartphone-Auslieferungen.

2023-05-10-15-34-11

Das ist jetzt allerdings kein Grund, um direkt in Jubel auszubrechen, denn damit liegt Xiaomi ungefähr bei den Zahlen der letzten Jahre und etwa deutlich unter den Werten, die man zwischenzeitlich im letzten Jahr vorzuweisen hatte. Man sieht sich dem Fakt ausgesetzt, dass man im 1. Quartal 2023 mit den Marktanteilen exakt dort steht, wo man bereits vor zwei Jahren stand.

Erst im zweiten Quartal 2023 sind sehr viele neue Xiaomi-Smartphones nach Europa gekommen. Diese Zahlen werden sicherlich sehr viel interessanter sein.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!