Xiaomi zeigt neue Innenraumbilder seines ersten Elektroautos

Xiaomi-SU7-Blue-1

Xiaomi gibt uns einen weiteren Blick auf den Innenraum des kommenden SU7-Stromers.

Bislang existiert SU7 vorrangig noch auf dem Papier, das Elektroauto von Xiaomi wird derzeit nur intern getestet. Jetzt hat Xiaomi jedoch ein paar weitere Bilder vom Innenraum veröffentlicht. Sie zeigen erneut ein paar spannende Details. Es gibt zum Beispiel ein Bild, das die vier Knöpfe in der mittleren Schaltkulisse erklärt.

Ich erklärte schon einmal, dass ich an Xiaomi schätze, wie sehr man hier klassische Elemente beibehält. Diese Taster sind für das Luftfahrwerk, für den Heckspoiler, für die Luftmenge der Klimaanlage und für die Temperatur im Innenraum. Außerdem sehen wir, dass der Wireless-Charger bis zu 50 Watt bietet, wahrscheinlich nur mit kompatiblen Xiaomi-Telefonen.

GFvAoxrWgAA3lLt

Der Blick in den vorderen Bereich zeigt uns diesmal wieder das große Infotainment-Display ohne Tastenleiste. Diese ist abnehmbar und optional. Wer sie nicht will, sondern allein auf Touch steht, lässt diese Tastenleiste einfach ab bzw. bestellt sie gar nicht erst mit.

GFvAlhNWsAAR-nz

Der Blick nach oben und hinten offenbart erneut ein riesiges Glasdach. Außerdem scheint das Platzangebot im hinteren Sitzbereich wirklich enorm zu sein. Es wirkt fast so, dass Xiaomi ein wenig übertreibt, was den Fußraum angeht. Die zwei Bildschirme wirken auf den Bildern fast schon sehr weit weg von den Sitzplätzen.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Xiaomi zeigt neue Innenraumbilder seines ersten Elektroautos“

  1. wenn Xiaomi die Autos nach Europa bringt, gute Nacht Tesla, Porsche….
    Allein die ackuleistung pustet die weg und schneller als ein Porsche😜

Kommentar verfassen

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. * Müssen ausgefüllt sein.