Wer mit der aktuellsten Software von Adobe unterwegs ist und die RAW-Ausgabe auf seinem Pixel 7 aktiviert, kann ab sofort diese Aufnahmen in Lightroom bearbeiten. Mit den letzten Updates für die Adobe-Software wurde der offizielle Support für die neuen Google-Telefone integriert.

RAW ist im Grunde genommen schon fast das einzige Profi-Feature der Pixel-Handys. Alles andere überlässt die Kamera-App vorrangig der integrierten Automatik. Um Aufnahmen in RAW auszugeben, muss das in den Einstellungen der Google Kamera durch den Nutzer aktiviert werden.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert