Xiaomi will die Mi 11-Serie noch ordentlich aufstocken, die teuren Modelle bekommen eine günstigere Lite-Variante an die Seite gestellt.

Für uns ist das Mi 11 Lite fast interessanter als der große und kostenintensivere Bruder, denn hier wird für wenig Geld reichlich interessante Hardware im Gehäuse stecken. Ein absolutes Highlight ist laut bisherigen Leaks die Hauptkamera, die erstmals in dieser Preisspanne mit einer optischen Bildstabilisierung ausgestattet sein soll. Das bietet für deutlich unter 400 Euro sonst eigentlich nur Google.

Jetzt tauchen noch ein paar mehr Details zum Mi 11 Lite auf, außerdem steht das neue Xiaomi-Smartphone langsam immer näher vor dem Marktstart. Neue Zertifizierungen sprechen dafür und verraten mehr. Zur Basisausstattung soll unter anderem Bluetooth 5.2 gehören, was zugleich auf einen deutlich neueren Prozessor hoffen lässt. Vielleicht der 768G, eine schmale Verbesserung des 765G.

5G-Smartphone für kleines Geld: Xiaomi Mi 11 Lite rückt mehr in den Fokus, kommt aber nicht alleine

Außerdem ist ein 4.150 mAh großer Akku zu erwarten, der sich per USB-C-Kabel mit bis zu 33 Watt laden lässt. Ist auf jeden Fall ein kleiner Fortschritt im Vergleich zum Vorgänger. Eine weitere bislang unbestätigte Verbesserung sollte beim Display passieren, vielleicht opfert Xiaomi das AMOLED-Panel für eine höhere Bildwiederholfrequenz von 120 Hz.

Nicht nur ein neues Lite-Modell ist von Xiaomi eingeplant, auch Mi 11 Pro und Mi 11 Ultra sind auf dem Weg. Sehr gut informierte Kollegen sprechen vom Release im Frühling.

via Xiaomitoday, AndroidAuth

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.