Folge uns

Android

Android 9 Pie: Kuchen-Update landet auf Honor 9, Mediapad M5, Moto Z3 Play und Moto G6 Plus

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android 9 Pie Header

Gleich drei weitere Android-Geräte werden in diesen Tagen auf Android 9 Pie aktualisiert, nach dem HTC U12+ startet die Auslieferung auch für das Motorola Moto Z3 Play, das Huawei Mediapad M5 und das Honor 9. Beim Honor 9 werden gerade in erster Linie (via) die Tester der Beta aktualisiert, etwas später kommt das große Update dann für alle Besitzer des Gerätes. Mit an Bord ist auch noch ein Update für die Kamera und das März-Sicherheitspatch.

Mediapad M5: „They see me rollin“

Genauer gesagt sehen die Besitzer des Mediapad M5 den Rollout seitens Huawei beginnen, die neue Firmware mit Android 9 Pie an Bord wird mindestens auf das 10,8″ Modell mit WiFi-only geliefert (via). Allerdings als volle Firmware-Datei, die immerhin satte 3,6 GB wiegt und langsames Internet an seine Grenzen bringt. In erster Linie bringt die neue Software das neue Android 9 Pie mit und natürlich das ebenso aktualisierte EMUI 9.

Moto Z3 Play: Motorola liefert!

Zu guter Letzt ist noch ein Smartphone dabei, ebenfalls aus China. Nun liefert die Lenovo-Tochter Motorola, bei uns gab es kein höheres Modell zu kaufen, das Pie-Update auf das hiesige Flaggschiff aus. Fast 1 GB wieder der Download, das ist für einen Wechsel der Android-Version eigentlich die übliche Größe. Motorola stellt online den kompletten Changelog bereit. (via)

Moto G6 Plus mit von der Partie

Nur kurz nach unserem Beitrag ging die Meldung ein, dass Motorola jetzt auch das Moto G6 Plus beliefert.

Android 9 Pie: Alle wichtigen Neuerungen im Überblick

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt