Android Auto in neuer Version erschienen

Android Auto Hero 1

Das nächste Update für Android Auto ist da. Es ist wohl die letzte Aktualisierung, bevor das große Sommer-Update kommt.

Das nächste Update für Android Auto ist da. Es ist wohl die letzte Aktualisierung, bevor das große Sommer-Update kommt.

Es ist wohl weiterhin so, dass Google den großen Sommer-Rollout noch nicht startet. Das ändert sich auch mit dem Update auf Version 7.9 nicht. In diesen Tagen hat Android Auto 7.9 die Betaphase verlassen und wird seither auch über Google Play Store als App-Update bereitgestellt. Neuerungen sucht man abermals vergeblich, aber das ist uns nicht neu.

Bald neu, der Coolwalk-Style mit dreier Splitscreen:

Android Auto Bildschirmgroesse 1

Das neue Update könnte ein paar Bugfixes integriert haben, daher lohnt sich die Installation womöglich. Aber auch hierzu hat Google nichts veröffentlicht. Was sich hingegen inzwischen geändert hat, ist die vorausgesetzte Android-Version auf dem Android-Telefon. Es gibt einen Sprung von Android 6 auf Android 8.

Android Auto: Download neuer App-Versionen über zwei Wege möglich

Ihr erhaltet die neuste Version von Android Auto oftmals sehr schnell über den Google Play Store (gilt auch für die Beta) oder eine ganze Ecke schneller über den sogenannten Apkmirror für eine händische Installation.

Für den Sommer erwarten wir noch Android Auto 8.0, die Betaphase müsste im August starten. Hier müsste dann wirklich die erwähnte neue Oberfläche mit dabei sein, die Google im Frühjahr angekündigt hatte.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Android Auto in neuer Version erschienen“

  1. Kann mir einer erklären, was dieser Beitrag soll, da er keine sinnvollen Inhalte besitzt trotz verheißungsvollem Titel und warum Google mir den vorschlägt.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!