Wie erwartet wird die App für das AdSense-Werbenetzwerk unter Android und iOS schrittweise eingestampft. Nun ist der Download nicht mehr möglich.

Für regelmäßige Leser dieses Blogs ist es keine Überraschung, dass die App für Google AdSense unter Android und iOS nicht mehr herunterladbar ist. Schon im letzten Jahr hatte der Konzern angekündigt, die native Smartphone-App durch eine Progressive Web App (PWA) zu ersetzen.

Adsense: Google schmeißt die nächsten Apps über Bord

Dass die App nicht mehr zum Download im Play Store und AppStore zur Verfügung steht, ist der erste Schritt, sie vollständig abzusägen. Allerdings heißt es nicht, dass Nutzer sie schon nicht mehr starten können – das wird erst in ein paar Monaten der Fall sein. Auch dann sollte es eine Nachricht von Google geben.

The AdSense mobile app is no longer available to download from Google Play and the Apple App Store. As an existing app user, you can still use it for now, but the experience will stop working in a few months.

Die optimierte Web-Experience durch die PWA ist zwar noch nicht offiziell ausgerollt, aber Mobile User können die Webseite via Chrome (Android) oder Safari (iOS) auf dem Homescreen verankern. Wie die AdSense-Oberfläche im Web auf dem Smartphone aussieht, hatten wir hier geleakt.

(via)

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.