Bericht: 1 guter Grund, um sich auf Pixel 8 und Pixel 8 Pro zu freuen

Pixel-8-Leak-2

Google Pixel 8 (Leak)

Google Tensor basiert auf Samsung Exynos, was bislang kein Vorteil war. Dreht sich ab Pixel 8 der Wind?

Wer schon einmal ein aktuelles Flaggschiff-Smartphone von Samsung, Xiaomi und Co. genutzt hat, dem erscheint das Pixel 7 Pro tatsächlich langsam und nicht besonders leistungsstark. Das ist auch keine neue Erkenntnis, der Tensor-G2-Chipsatz auf Basis eines Exynos-Prozessors ist kein Leistungswunder. Aber es soll ja alles besser werden.

Es decken sich immer mehr Berichte, dass Samsung bei der Fertigung seiner Exynos-Linie große Fortschritte macht. Nun gibt es den nächsten ähnlichen Bericht aus Südkorea. Der Fertigungsprozess auf 4 nm, der wohl für die Basis des kommenden Tensor G3 zum Einsatz kommt, soll bereits sehr gut laufen.

So heißt es heute: „Samsung Electronics hat jedoch in diesem Jahr erhebliche Verbesserungen bei der Steigerung der Ausbeute und der Produktionskapazität insgesamt vorgenommen. Laut Brancheninsidern ist die verbesserte Ausbeute mit der von TSMC (produziert Snapdragon 8 Gen 2) vergleichbar.“

Geht man davon aus, dass die Preise auch bei der Pixel 8-Serie steigen werden, muss sich natürlich auch in Sachen Leistung und Effizienz etwas tun und Google näher an die Konkurrenz heranrücken. Während mich die Leistung der Pixel 7-Smartphones im Alltag weniger störte, war die Akkuleistung zu schwach.

Nicht nur Pixel 8 und Pixel 8 Pro könnten von den Fortschritten bei Samsung Electronics profitieren, auch dem Galaxy S24 sagt man bereits die Rückkehr der Exynos-Chipsätze nach. Ich bin inzwischen guter Dinge, dass es für Tensor und Exynos einen spürbaren Fortschritt für uns Nutzer gibt.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

11 Kommentare zu „Bericht: 1 guter Grund, um sich auf Pixel 8 und Pixel 8 Pro zu freuen“

  1. Also ich habe noch nie ein Pixel im Vergleich zu einem anderen Smartphone (auch Top Smartphones) als langsam empfunden im normalen Betrieb. Feststellen tut man das nur bei Benchmarks und vielleicht bei besonders anspruchsvollen Spielen (was ich persönlich aber nicht mache). Das ist eigentlich auch der Tenor aus Testberichten, die ich im Laufe der Zeit gelesen habe. Der Tensor 2 wird übrigens auch schon im 4 nm Prozess gefertigt.

    1. Gebe dir vollkommen Recht. Bin vom S10plus mit Snapdragon (die auS Version) auf das Pixel 7 Pro gewechselt. Weder Leistung noch Akku haben mich enttäuscht – im Gegenteil.

    2. schließe mich hier an, habe das pxl 6 pro und die Akkukapazität hat sich sogar verbessert, habe das von Release an., aber hier ist noch sehr viel Luft nach oben. Die Performance ist immer noch auf top Niveau. Schaue ich mir die Performance von iPhone 13pro an, empfinde ich die überwiegend als träge, wirklich täuscht das auch nur

      1. Das empfindest du nicht nur, das ist so. Apple kann gut Marketing, mehr nicht. Die verkaufen ihre A Chips wie wenn es nichts besseres gibt, zumindest Benchmarks geben ihnen Recht. Im Alltag kommt es nicht nur auf CPU an sondern zum Beispiel auch auf RAM oder den WLAN Chip und hier ist Apple alles andere als gut. Wenn WLAN zu langsam laden die Seiten langsamer, wenn RAM zu wenig müssen Apps ständig neu starten. RAM ist fast wichtiger als CPU Leistung.

    3. Der Tensor G2 wird in Samsungs 5nm Prozess gefertigt.

      Die Alltagsleistung Bein P7P fand ich auch bin Ordnung, allerdings hat mich die schlechte Effizienz etwas gestört.
      Man merkt halt, dass es ein Exynos ist.

      Wenigstens ist der G2 aber effizienter als der grottenschlechte Exynos 2200.

      Es gibt ja sogar Gerüchte, dass Google für den G4 zu TSMC wechseln könnte – halte ich aber nicht für wahrscheinlich.

      ich bin auf jeden Fall gespannt auf das P8P und hoffe auf einen guten Ultraschall Fingerabdrucksensor (der optische war vielleicht ein Schrott) und eine 10 Fach optische Zoom Kamera.

      1. Google optimiert viel besser als Samsung. Samsung bläht Android mit vielem unnötigen Mist auf. Bixby ist überall präsent und lässt sich noch nicht Mal komplett abschalten. Eigentlich reicht jede aktuelle CPU für die meisten Nutzer locker aus, das Problem sind die vielen verschiedenen Android Versionen. Der Tensor ist ein wirklich sehr guter Chip und in einem Google Pixel nicht mit Samsung Smartphones vergleichbar.

  2. also was ich hier so aus den 2 Kommentare lese scheint es den Leuten schnurz zu sein dass der Tensor grottig ist im Gegenteil er wird sogar verteidigt. kein Wunder dass Google sich da solange Zeit lässt etwas zu tun. ich verstehe auch nun auch warum bei manch anderen Dingen alles in die Länge gezogen wird. Es wird akzeptiert und gefeiert. Unglaublich!

    1. Björn aus Hamburg

      Finde ich gar nicht so unglaublich. Ich habe noch ein Pixel 6 und bin damit zufrieden. Die Leistungssteigerungen sind nun mal nicht mehr so groß, wie noch in den ersten Jahren des Smartphones. Mir ist es viel wichtiger, dass ich ein stimmiges, ausgereiftes Produkt ohne große Schwächen habe, das am besten ohne Bloatware. Wenn ein Gerät 10 Prozent schneller ist, ist das vielleicht messbar, aber nur selten spürbar.

    2. Jeder hat andere Ansprüche. Ich bin mit meinem Pixel5 zufrieden. Reines Android, schnelle Updates und in praktischer Größe. Daher freue ich mich schon aufs 8er (ohne Pro)
      Meine Eltern habe beide das 6a und sind ebenfalls sehr zufrieden.

    3. Ich nutze seit Jahrzehnten Technik. Vermutlich schon seit vor deiner Geburt. Ich würde behaupten sehr viel Ahnung zu haben. Der Tensor ist Top und muss eigentlich nicht verteidigt werden. Benchmarks sind völliger Schwachsinn und haben mit der Nutzung im Alltag absolut garnichts zu tun. Im übrigen must du keine Pixel Smartphones nutzen! Es gibt genug Hersteller die dir tolle Leistung in Form von vermeintlichen Top CPUs liefern, die in Benchmarks immer die besten sind. Also warum auf Google schimpfen? Entweder bis du ein Fanboy einer anderen Marke, oder du machst das für Geld, oder du hast schlicht und ergreifend keine Ahnung. Mir ist Preis/Leistung viel wichtiger als eine Snapdragon X Gen XYZ mit Hyper Hyper super super CPU! Ich möchte mein Pixel Smartphone in Zukunft auch zu einem guten Kurs kaufen und die Snapdragons sind viel zu teuer und würden die Pixel Smartphones nur unnötig teuer machen. Was wiederum komplett für den Arsch ist mehr zu bezahlen, für eine Leistung die man nicht braucht. Also.kaufe die bitte was anderes und verschone uns mit deinem unnötigen Kommentaren.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!