Folge uns

Android

BQ Aquaris X2 (Android One) langsam im Handel verfügbar

Veröffentlicht

am

BQ Aquaris X2 Hands-on Test

BQ bringt in diesen Tagen sein brandneues Aquaris X2 an den Start und nach der Präsentation vor zwei Monaten ist das auch überfällig. Es ist eines der noch wenigen Geräten mit Android One. Das bedeutet eine zweijährige Garantie für Android-Updates und natürlich Stock-Android. Wer darauf viel Wert legt, ist nun auch bei BQ gut aufgehoben. Wir warten derweil auf unser Testgerät, konnten die neuen X2-Smartphones aber bereits vor einiger Zeit in München etwas genauer anschauen.

Jetzt also landet das neue X2 im deutschen Handel, ist bei den ersten Händlern ab Lager zu bekommen. Zum Beispiel bei Saturn, wie ich heute herausgefunden habe. Für nur 319,90 Euro gibt es ein relativ kompaktes 5,65 Zoll Display, worunter ein Snapdragon 636 zu finden ist. 3 Gigabyte RAM und 32 Gigabyte Datenspeicher sollten für die meisten Nutzer ausreichend sein, wie auch die rückseitige 12 + 5 Megapixel Kamera mit f/1.8 Blende.

BQ Aquaris X2 Hands-on Test

Ich freue mich auf Geräte dieser Art inzwischen immer sehr, können diese „kleinen“ Marken doch durchaus einen frischen Wind einbringen und versuchen sich mit dem Fokus auf andere Details. Weniger Buzzword-Bingo, wenn man denn so will. Mal ganz zu schweigen von den oftmals attraktiven Preisen.

Im Juli soll noch das X2 Pro folgen, das über den etwas stärkeren Snapdragon 660 verfügt.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt