Huawei geht in den nächsten Wochen und Monaten neue Wege. Aufgetaucht ist jetzt erstmals das neue Y Max, ein Smartphone mit besonderer Rückseite, dazu gesellt sich das Nova 4 mit Loch im Display. Was, ein Loch im Display? Ja. Das ist die neue Mini-Notch, in welcher nur noch die Frontkamera sitzt. So schaffen es die Hersteller die Vorderseite noch mehr in ein riesiges Display zu verwandeln. Ein bekannter Partner der Nova-Serie hat das Gerät vorab schon in asiatische Kameras gehalten.

via WinFuture

Huawei Y Max

Vorgestellt wird das Nova 4 wahrscheinlich bereits im Dezember, das wäre nach dem Nova 3 schon reichlich früh. Ebenso neu und noch nicht für Deutschland vorgestellt: das Huawei Y Max. Ein 7 Zoll großes Smartphone mit einer Rückseite aus Leder. Vorn kommt noch die Tropfen-Notch zum Einsatz, die optisch noch etwas mehr Platz einnimmt und einfach in der Mitte sitzt.

Huawei Y Max Leak
via Evleaks

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert