Folge uns

Android

Exklusiver Bericht will Huawei-Smartphones verraten, die Android Q erhalten werden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Webseite Header

Um die generelle Zukunft von Huawei wird viel spekuliert, auch die Zukunft des Supports längst verkaufter Android-Smartphones ist nicht ganz geklärt. Zwar gibt es bis zur Mitte August 2019 für Google und Huawei einen kurzweiligen Darfschein, doch deshalb sind zukünftige Systemupdates mit Android Q noch lange nicht in Stein gemeißelt. Oder etwa doch? Man möchte beim HDBlog exklusiv berichten können, welche Huawei-Smartphones dieses Android-Update erhalten werden.

Android Q kommt voraussichtlich im August auf die ersten Geräte

Und die kommunizierte Liste ist durchaus lang, Huawei scheint diesmal besonders viele aktuelle Geräte versorgen zu wollen. Aktuelle Highend-Smartphones sind selbstverständlich gelistet, doch auch günstigere Geräte sollen für Android Q in Frage kommen. Android Q wird wohl noch im frühen August erscheinen, doch die offenen Fragen betreffen eher die Lizenzen, die sich Huawei bei Google einholen muss, um Android Q samt Google-Diensten ausliefern zu können.

Ist wohl doch alles kein Problem? Wir genießen diese Liste jedenfalls mit Vorsicht, freuen uns aber über diese durchaus positiven Nachrichten. An der aktuellen Testphase von Android Q ist Huawei jedenfalls wieder teilnehmend, vielleicht ist dieser Fakt für die neusten Nachrichten ausschlaggebend. Bislang konnten Huawei und Google lediglich Sicherheitspatches und allgemeine Softwareupdates für die Zukunft garantieren.

Update vom 20. Juni 2019: Huawei kommuniziert nun ganz offiziell eine eigene und deutlich ausführlichere Liste!

Alle Details: Huawei-Smartphones ohne Google-Apps – Ist Android Q eine sichere Sache? [Update x22]

Beliebte Beiträge