Das ist bitter, war aber schon im Vorfeld ans Tageslicht gelangt. Fossil setzt für seine Gen 6-Uhr nicht nur auf den auch nicht mehr ganz taufrischen Wear 4100+ Prozessor von Qualcomm, man kann auch nicht die aktuellste Software liefern. Dabei steht sie in Form von Wear OS 3 längst für Endprodukte zur Verfügung, wie Samsung mit der Galaxy Watch 4 unter Beweis stellen konnte.

Oder steht im Hintergrund eine Absprache, die anderen Herstellern schadet? Wear OS 3 ist immerhin eine gemeinsame Entwicklung von Google und Samsung, die zunächst kein anderer Hersteller auf den eigenen Uhren anbieten kann. Da kommen natürlich Zweifel auf, ob diese Exklusivität tatsächlich nur den langsamen Hintergrundprozessen der Entwicklung geschuldet ist.

„starting in mid to second half of 2022“: Google sprach aus, wozu sich Fossil nicht traut

Fossil hat jedenfalls zur Präsentation der Gen 6 Smartwatches bestätigt, dass das neue Wear OS 3 erst im nächsten Jahr per Update bereitsteht. Einen konkreten Zeitraum wollte man nicht nennen. Google sprach zuletzt aber von der Jahresmitte 2022. Wer kauft sich denn eine Uhr, die auf jeden Fall sechs bis zehn Monate eine veraltete Software bietet, die auch offensichtlich keine neuen Updates für wichtige und populäre Apps erhält?

Google Maps kann auf Smartwatches jetzt mehr – aber nicht auf allen

Das ist eine ziemlich bittere Nummer, die irgendjemand zu verantworten hat. Ich denke, man hat Qualcomm viel zu spät ins Boot geholt und das nicht ganz ohne Grund. Samsung hatte nämlich auch erwirkt, Wear OS mit der One UI anpassen zu können und sogar Bixby ist am Start. Derart krasse Anpassungen gab es bei Wear OS in den Jahren zuvor nicht.

Samsung wäre anders wohl nicht diese enge Zusammenarbeit eingegangen. Dass da Qualcomm und somit die gesamte Konkurrenz vorerst vertröstet wurde, halte ich durchaus für wahrscheinlich.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Hab mir sehr viele Test Videos über die neu Samsung watch4 angeschaut, was die mit dem neuen Prozessor und West OS 3 rausholen hab ich mit meiner suunto 7 schon lange!
    Riesen Kompliment an suunto!

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.