Google plant ein paar weitere Umbauten für die gleichnamige App auf Android. Insbesondere beim Discover-Feed werden gerade mehrere Umbauten realisiert.

Dort gibt es bekanntermaßen eine neue Leiste, welche über das Wetter, Sportergebnisse und Aktien informiert. Google rollt diese neue Leiste gerade an die Nutzer aus. Darüber bzw. unterhalb der Suchleiste soll es nun ein weiteres Karussell geben. Das macht euch Vorschläge, zum Beispiel die Shopping-Suche zu öffnen oder nach euren letzten Screenshots zu suchen. Dieses Karussell existiert wohl unter iOS schon länger.

Zugleich experimentiert Google mit einer neuen Höhe der Suchleiste. Sie ist nun wesentlich dicker. Sie kann vom Nutzer eigentlich gar nicht mehr verpasst werden und hat somit deutlich mehr Präsenz als bislang. Es ist eigentlich nur ein optischer Unterschied, aber der fällt ins Gewicht.

Google App Karussel Discover

Auch wenn man die Suchleiste antippt, öffnen sich neue Vorschläge und nicht mehr nur eure letzten Suchanfragen sowie aktuelle Trends. Auf den Screenshots der Kollegen ist zu sehen, dass in diesem Fall ganz oben erneut ein Vorschlag gemacht wird. Hier erneut für die Suche nach euren neusten Screenshots.

2022 12 09 11 33 54

Zu guter Letzt ist Google News Telegram aufgefallen, dass es im Menü hinter dem Profilbild einen Zugriff auf „Benachrichtigungen“ gibt. Nutzer sehen hier Benachrichtigungen zu Suchanfragen, bei denen sie die Glocke gedrückt haben. Damit folgt ihr einem Thema, zum Beispiel einer Fußballmannschaft.

2022 12 09 11 34 09

Nicht alle diese Neuerungen müssen tatsächlich an die Nutzer ausgerollt werden. Derzeit laufen wohl noch Tests. Aber man kann davon ausgehen, dass die Google-App für Android in absehbarer Zeit noch ein paar Umbauten erleben wird. Zuletzt gab es etwa ein Update für die Sammlungen. Neu war zuletzt auch ein frisches Tablet-Design und optische Erneuerungen.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert